Autorenlesung für die 8. Klasse der HS Freudenberg

Einer Einladung der Stadtjugendpflege und der Stadtbücherei folgte das 8. Schuljahr der Hauptschule Freudenberg mit ihrer Lehrerin, Frau Conrads-Tipping in den KulTourBackes. Nach einer ausführlichen Erkundung der Bücherei ging es in den „Treff-Raum“ zu einer Autorenlesung mit dem Berliner Schriftsteller und Drehbuchautor Stefan Hähnel. Der Autor hatte mehrere „mörderische Kurzgeschichten“ im Gepäck, die von den Schülern sehr aufmerksam verfolgt wurden. Herr Hähnel verstand es mit seiner Vortragsart und seinem schwarzen Humor die Schüler zu fesseln. Zwischendurch und im Anschluss gab es zahlreiche Anekdoten und interessante Anmerkungen zu seiner Arbeit.